Blätterteigtascherl mit Vanillepudding-Fruchtfüllung

Zutaten:

  • 2 Rollen Blätterteig
  • 1 Pkg. Vanillepudding, 1/2 L Milch, 3 EL Zucker
  • Früchte nach Wunsch
  • Muffinform
  • Staubzucker

Zubereitung:

Vanillepudding herstellen und erkalten lassen (dabei manchmal umrühren, damit sich kleine Klumpen bilden).

Je Blätterteig 6 gleichgroße Quadrate ausschneiden (für 12 Vertiefungen), die einzelnen Blätterteigstücke in die Muffinform leicht eindrücken und den Teig oft einstechen (damit Luft eintweichen kann). Tascherl bei 180°C ca. 12 – 15 Min. backen.

Den erkalteten Pudding mit den Früchten (z.B. Kirschen, Bananenstücke, Birnenstücke) mischen und die Masse zu gleichen Teilen in die 12 Taschen füllen.
Mit Staubzucker bestreuen und servieren.

Noch was anderes probieren?

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.