Kreuzfahrten-Destination Arabischer Golf auf der MSC Lirica

Auf einer achttägigen Kreuzfahrtroute durchmisst die MSC Lirica die Welt aus 1001 Nacht.

Vom Ausgangshafen Abu Dhabi führt die Route der Golf-Kreuzfahrten über Muscat, den Hafen im Oman, Al Fujairah in den VAE in das Scheichtum Bahrain und via Dubai wieder zurück nach Abu Dhabi.

Auf der abwechslungsreichen Seereise ist eine Wüstensafari in Abu Dhabi eingeplant, es wird die Große Scheich-Zayed-Moschee ebenso besichtigt wie die Moschee von Al Fujairah. Dass die atemberaubenden Beispiele moderner arabischer Architektur in Dubai ebenso auf den Reiseplan zu finden sind, versteht sich von selbst.

An Bord des Kreuzfahrtschiffs MSC Lirica dominiert italienische Eleganz in den vier Restaurants, im Pub regiert die gemütliche britische Tradition vor und hinter den Zapfhähnen und in der Beverly Hills Bar klingen Ahnungen von Hollywood-Entertainment an.

Seereise-Packages mit Flügen ab Wien oder München bieten die bekannten Reisebüros an.

Noch ein paar Urlaubstipps gefällig?

Kommentare